Eintragung der DMR-ID bei MOTOROLA-Geräten

Zunächst benötigt man eine persönliche DMR-ID. Weshalb?

Die DMR-ID wird in der CPS-Software unter  >> General Settings im Feld Radio ID eingetragen:

Ferner kann im Feld "Radio Name" eine Bezeichnung eingegeben werden. Sie wird im Menü des Geräts sowie beim Aufstarten angezeigt, falls kein Willkommensbild aktiviert ist und hilft auch zum Unterscheiden von Codeplugs.

Das "Welcome Image" erscheint beim Aufstarten des Geräts und kann individuell angepasst werden. Für das Motorola DP4801 muss das Bild im .BMP Format und der Grösse 132 x 90 Pixel und mit einer 256 Farben-Palette gespeichert werden. Für die Mobilgeräte beträgt die Grösse 160 x 72 Pixel. Bei Geräten ohne Nummerntastatur beträgt die Grösse 132 x 72 Pixel und monochrom.

Beim Ändern des Bildes wird das Original-Bild von Motorola überschrieben. Wer wieder das Original-Bild aktivieren will (z.B. beim Verkauf eines Geräts) kann es hier downloaden: 132 x 90 Pixel, 160 x 72 Pixel, 132 x 72 Pixel sowie 320 x 240 Pixel für die SL4000-Serie.

»» zurück